3 Wege um Ihre Internet-Verbindung Kindersicher zu machen

In diesen Tagen gibt es eine ständig steigende Nutzung von Computern durch Kinder.
Internet als alltäglich ist, wenn nicht häufiger, als TV unter den Jugendlichen.
Weise kann man das Internet hilfreiche Anleitung zum als den größten Segen des Jahrzehnts zu sehen.
Es ist sofortigen Zugriff auf Wissen und Informationen steht Ihnen zur Verfügung.
Aber das gleiche Wissen und den Zugang auch für unerwünschte Folgen verwendet werden.

Leider ist die gleiche Internet – Raum , die von Ihren Kindern auch durch gemeinsame
Menschen , die die schlimmsten Absichten haben. Der Fremde , von dem
Sie versuchen, Ihre Kinder fern zu internet günstige anbieter halten, hat jetzt einen direkten Zugang zu Ihrem Haus und zu Hause
über den Computer. Kein Betrag der staatlichen Gesetze und Verordnungen im Internet
vollständig die schlechten Elemente unserer Gesellschaft kontrollieren. Es beginnt und endet mit.
Kurz von Sperren Sie Ihre Kinder Computer, gibt es einige Dinge , die Sie tun können , die
Kontrolle über Ihr Kind die Surfgewohnheiten zu nehmen!

Wie die Internet-Nutzung durch Ihre Kinder zu kontrollieren?

Es gibt verschiedene Methoden und guter internetanbieter Software – Tools , die Sie Ihre Kinder halten hilft
sicher im Internet.

Physische Lage Ihres Kindes Computer

Dies kann mehr Aufwand auf Ihrer Seite zu nehmen. Sie können
physisch den Computer an einem Ort im Haus zu halten , wo das Kind nicht
allein mit dem Computer gelassen. Halten Sie den Computer in einem „öffentlichen“
Ort eine gute Abschreckung ist -. Und das Gefühl geben , dass „Papa oder Mama passt auf “
Ein guter Platz wäre ein Flur oder einem anderen Lebensraum sein – auf jeden Fall
setze den Computer nicht in das Zimmer des Kindes !

Wenn Sie nur einen Computer im Haus haben, können Sie können Sie ein Passwort setzen
auf dem Computer selbst, so dass Ihr Kind den Computer nicht verwenden können , wenn Sie nicht da sind.
Eine gute Lage für den Computer zu finden, und zusätzlich mit
einer der andere Methoden , die unten ist das beste.

Aktivieren Sie die Kindersicherung aus Ihrem Internet-Service-Provider

Genau wie Ihr Kabel – TV , die eine Kindersicherung bietet, gibt es Werkzeuge zur Verfügung ,
von Ihrem Internet – Service – Provider, der Ihnen erlaubt, Ihr Kind die Nutzung des Internets zu kontrollieren.
Der Internet – Service – Provider ist , dass das Unternehmen die Internet – Verbindung bekam aus.
ZB. Ihre Telefongesellschaft.

Die meisten der Service – Provider geben die elterliche Kontrolle Software kostenlos.
AOL, AT & T, Earthlink, Yahoo, Comcast und die meisten der großen Internet – Provider einige sehr bieten
gute elterliche Kontrolle Software , die Ihnen erlauben zu steuern , welche Web – Seiten Ihr Kind sieht,
wem sie können E – Mails usw. Diese Software ist in der Regel Setup aus dem senden und empfangen von
„Eltern oder Haupt“ Konto. Denken Sie daran , diese Software ist darüber hinaus die
regelmäßige Software wie Spam – Blocker und Popup – Blocker , dass die meisten
Service – Provider sowieso geben.

Die Beschränkung des Zugangs zum Internet, wenn Sie mehr als einen Computer

Wenn Sie wie die zunehmende Zahl von Menschen, die mehr als eine haben
mit einem gemeinsamen Netzwerkverbindung im Haus Computer, haben Sie mehr Möglichkeiten.

Die meisten Menschen wissen nicht , dass die meisten der Wireless – Geräte für verwendet die
gemeinsame Nutzung der Internetverbindung zB. der Wireless Access Point oder Router wird
für die Steuerung Internet – Zugang mit der integrierten Software enthalten.
Es ist relativ einfach , ist dies für die Kindersicherung einzurichten.
Und vor allem, es ist kostenlos.

Wenn mehr als ein Computer in Ihrem Haus und Sie haben einen Router, der die Internet-Verbindung teilen, mit den Router integrierten Software können Sie:

– Beschränken die Websites Ihres Kindes Computern Zugriff zu haben.

– Festlegen, welche Programme auf das Internet zugreifen können.

– Beschränken bestimmte Websites

– Beschränken die Zeiten kann das Netzwerk von Computern verwendet werden,

z.B. Sie können Setup der Software, so dass: Charlie Computer keinen Zugriff auf das Internet von 21.00 bis 05.00 haben würde, aber Mama und Papa Computer ist jederzeit erlaubt Internetverbindung!

Kaufen Sie 3rd-Party-Software

Mehrere Anbieter haben jetzt Software für die elterliche Kontrolle. Sie können
ein wenig Geld ausgeben müssen, aber man bekommt sehr gute Flexibilität.
Es gibt Menschen , die tatsächlich Websites zu überwachen und ständig zu aktualisieren
die Software, so dass Sie relativ weniger Arbeit zu tun.